Abschied

Liebe Freunde,

Ich melde mich zum letzten Mal aus der Bretagne. Heute Morgen haben wir uns von der Voile de Layon verabschiedet, sie sind in einen anderen Heimathafen gefahren. das war schon sentimental.

Vorher hat aber ein netter Stegnachbar noch ein Gruppenbild gemacht. Vielen Dank lieber französischer unbekannter Segler.

20190906_095325

Eine beeindruckende Crew der Bretagniers verabschiedet sich von unserer treuen Leserschaft. Danke, dass ihr so lange dabeigeblieben seid. Schaut euch die wettergegerbten aber glücklichen Gesichter an. Es war einfach super. Danke auch an Bernd, Du weisst schon wofür.

Unser letzter Schlag war nochmal sehr schön, bei wunderschönem Seglerwetter.

Herzlichen Dank an die Skipper, die die Verantwortung übernommen haben, die Co-Skipper, die kraftvoll unterstützt haben, die Funker, die durch ihre Kommunikation die Flottille zusammen gehalten haben, und an alle Mitsegler, die die vielfältigen seglerischen Aufgaben mit großer Bravour bewältigt haben. Ich glaube diesen Törn vergisst so schnell keiner.

Bleibt uns gewogen, wenn wir zu Hause sind werde ich noch ein paar Filme und Bilder in den Block stellen, auch von „Segeln lernen mit Hägi und Ralfi“.

Das war jetzt der letzte Blog aus der Bretagne,

Tschüß euer Hägar

0 Gedanken zu „Abschied“

  1. …. es war toll euch „zu begleiten „
    Kommt alle gut nach Hause 🏡 und bleibt gesund 🍀🍀
    Liebs Grüßle Jutta 😀😃🙋🏻‍♀️😘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 128 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Drop file here