Belle Ile, die schöne Insel

Nach der Ile de Croix sind wir heute direkt zur Belle Ile gefahren. wieder herrlicher Segelwind mit 3 bis 4 bft diesmal allerdings meistens als Anlieger voll und bei. Jetzt liegen wir in Le Palais an einer Boje im Vorhafen und müssen mit dem Schlauchi an Land fahren.

WP_20180712_14_39_19_Pro

Der Schlauchboot-Kapitän Thomas wartet schon gespannt auf seine Fahrten. Allem Anschein nach muss man die Fahrten über Internet bestellen.

WP_20180712_14_38_37_Pro

Da heute unser vorletzter Tag ist müssen wir die letzten Vorräte verbrauchen.

WP_20180712_14_42_48_Pro

Und für die Nautiker unter Euch hier der genaue Liegeplatz der Tempo mit der aktuellen Tidelage (15.15 Uhr). Für die Rätselfreunde unter den Nautikern: Wir loggen gerade 6,9 m reale Wassertiefe. Wieviel Wasser haben wir heute Nacht noch unter dem 2,5m tiefen Kiel? Jede richtige Antwort (+-10 cm) wird mit einem like belohnt 😉

Le Palais

Ein besonderer Gruß geht heute an unsere liebe Freundin Sabin‘, die heute ihren Ehrentag feiert. Lass es krachen…..

Viele Grüße Euer Hägar.

 

0 Gedanken zu „Belle Ile, die schöne Insel“

  1. Das kann ich dir leider nicht sagen, aber loggen würdet ihr dann reale *m, grob überschlagen, falls ihr nachts um viertel nach 11 noch dazu in der Lage seid.

    Noch viel Spaß euch allen!

    CU
    Euer CI
    [* per PM Hägar]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.