Ende der Trockenübungen

Liebe Freunde,

jetzt gehen wir in die letzte Runde der Vorbereitungen. Ihr werdet wahrscheinlich schon anfangen zu packen und die letzten Detailplanungen zu machen. Unsere theoretischen Trockenübungen zur Tide beenden wir jetzt. Jetzt gehen wir in Medias Res. Falls Ihr fleißig die Aufgaben angegangen seid, solltet Ihr gut vorbereitet sein auf unseren Törn, und falls nicht, genießt einfach die Gegend, das Essen, die Häfen und die nette Gesellschaft unserer Flottille.

Wir starten ja aus zwei verschiedenen Häfen und werden deshalb am Samstag den 24.8. 2019 die 3 Schiffe in einem Hafen zusammenführen. Dort werden wir dann auf dem Katamaran mit einem Sektempfang den Flottillentörn offiziell beginnen. Zu diesem Zweck hat uns Fritsch und Sabin eine Magnumflasche Winzersekt spendiert. 20190818_133828

Ich freue mich schon riesig darauf die Flasche mit Euch zusammen zu öffnen (es gibt selbstverständlich auch was für die Kinder, und die die keinen Sekt wollen).

Außerdem könnt Ihr so langsam anfangen bei Euren Familien, Verwandten, Freunden und Bekannten die Blog Adresse zu streuen, damit sie uns folgen können.

https://stsgbretagne.blog/

Wir werden wieder versuchen jeden Tag ein update mit Berichten, Fotos und Videos zu geben. Letztes Jahr hatten wir 67 Follower. Es wäre toll wenn wir dieses Jahr die 100 schaffen würden. Und Ihr könnt auch gerne dazu animieren Kommentare zu senden.

Wir sehen uns dann in der Bretagne.

Bis dahin, Euer Hägar

0 Gedanken zu „Ende der Trockenübungen“

  1. Juhu, es geht los! Komme gerade von der Fey in freu mich riesig, das schwäbische Meer gegen das Richtige einzutauschen! LG, Silke

  2. Hallo,
    bin leider beim Törn nicht dabei, man könnte jetzt schon neidisch werden!
    Habe bei der GVA in die Schweiz ganz viel positives über die Vorbereitung durch Hägar gehört.
    Wird bestimmt super.
    Ich wünsche allen Teilnehmern viel Spass
    Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The maximum upload file size: 128 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other.